Lade Reisen

Freiburg – Elsass – Hochschwarzwald

Wir entführen Sie in eine der reizvollsten Regionen Deutschlands. Ihr Domizil befindet sich mitten im Markgräflerland, im Oberrheintal südlich von Freiburg zwischen dem Schwarzwald und dem Elsass. Freuen Sie sich auf attraktive Ausflüge und einen glänzenden Jahreswechsel.

Ihr Reiseprogramm
1. Tag: Anreise mit Zwischenstopp in Freiburg. Lernen Sie die geschichtsträchtige Stadt mit ihren schönen Sehenswürdigkeiten während eines geführten Stadtrundgangs näher kennen. Anschließend genießen Sie noch etwas Freizeit bevor die Fahrt zum Hotel nach Bad Krozingen-Hausen führt.
2. Tag: Colmar – Elsässische Weinstraße (inklusive)
Der Tag beginnt mit einem Aufenthalt im charmanten Colmar. Die elsässische Stadt mit ihren farbenfrohen Fachwerkhäusern und reizenden Gassen wird Sie verzaubern. Die Tour geht weiter entlang der Elsässischen Weinstraße mit den bekannten Orten Kaysersberg, Riquewihr und Ribeauville vorbei am „Kaiserstuhl“ zurück zum Hotel. Am Abend feiern Sie schwungvoll in das neue Jahr hinein.
3. Tag: Hochschwarzwald: Titisee–Neustadt (inklusive)
Den Neujahrstag können Sie entspannt angehen lassen bevor Sie zu einer Bustour durch das romantische Höllental starten. Entdecken Sie die Schönheiten des Hochschwarzwaldes mit dem bekannten Titisee.
4. Tag: Rückfahrt in die Heimatorte.

Hinweis: Aufgrund der Besonderheiten durch COVID-19 können kurzfristig durch die behördlichen Auflagen auch Sonderregelungen bzw. Einschränkungen entstehen. Deshalb bleiben Änderungen im Reiseverlauf und in den Leistungen vorbehalten. Informationen zum Infektionsschutz finden Sie hier.

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Mindestteilnehmer: 20 Personen, Absagefrist bis 3 Wochen vor Reiseantritt.
Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen.

Jetzt buchen