Lade Reisen

Landesgartenschau Überlingen: Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich

Direkt an der Oberschwäbischen Barockstraße, eingebettet in sanfte Hügel des Allgäus, liegt der heilklimatische Kurort Wolfegg und bildet den idealen Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge. Lassen Sie sich von der Blütenpracht auf der Landesgartenschau in Überlingen verzaubern und erleben Sie bei dieser Reise eine bunte Fülle an Freizeitaktivitäten.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Wolfegg-Alttann.
2. – 4. Tag: Aufenthalt
Unter dem Motto der Gartenschau „Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich“ machen wir Ihre Urlaubszeit in Süddeutschland zu einem wahren Erlebnis.
Landesgartenschau Überlingen (inklusive)
Die Gartenschau in Überlingen erfrischt mit neuen floristischen Ideen.  Die Ausstellungsbereiche am Ufer des Bodensees und in der traditionsreichen Innenstadt laden zum Flanieren ein. Genießen Sie ein unvergleichliches Panorama und lassen Sie sich von der gärtnerischen Kreativität inspirieren.
Ravensburg – Weingarten – Erwin-Hymer-Museum (inklusive)
Vormittags lernen Sie während einer Stadtführung das historische Ravensburg kennen, die „Stadt der Türme und Tore“. Weiterfahrt in die Welfenstadt Weingarten. Hoch oben über den Dächern der Stadt thront Deutschlands größte Barockbasilika.  In Bad Waldsee laden wir Sie zu einer besonderen Entdeckungstour durch die Welt des mobilen Reisens in das Erwin-Hymer-Museum ein.
Wangen im Allgäu – Lindau – Schnapsbrennerei PRINZ (fakultativ)
Sie starten mit einem Besuch im malerischen Wangen im Allgäu. Anschließend spüren Sie heute noch einmal Bodenseeflair in Lindau. Die zauberhafte Altstadt sowie die berühmte Hafeneinfahrt wird Sie begeistern. An der Uferpromenade lässt sich von einem der zahlreichen Cafés aus hervorragend das maritime Treiben im Hafen verfolgen. Anschließend möchten wir Sie in die Welt des Schnapsbrennens mit einem Abstecher nach Österreich entführen. In der Fein-Brennerei PRINZ erhalten Sie interessante Einblicke.
5. Tag: Rückfahrt in die Heimatorte (mit Zwischenstopp in Rothenburg ob der Tauber).

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Besonderheiten durch COVID-19 können kurzfristig durch die behördlichen Auflagen auch Sonderregelungen bzw. Einschränkungen entstehen. Deshalb bleiben Änderungen im Reiseverlauf und in den Leistungen vorbehalten. Informationen zum Infektionsschutz finden Sie hier.

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Mindestteilnehmer: 21 Personen, Absagefrist bis 3 Wochen vor Reiseantritt.
Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen.