Lade Reisen

Einzigartige Tulpenblüte und „Dolce Vita“

Dem Frühling entgegen! Tanken Sie italienische Lebensfreude bei dieser Eröffnungsreise nach Nago. Das reizvolle Örtchen liegt oberhalb des nördlichen Gardasees und ist umgeben von Wein- und Olivenhainen.

Ihr Reiseprogramm
1. Tag: Anreise nach Nago, das Tor zum Gardasee.
2. – 5. Tag: Aufenthalt
Genießen Sie eine malerische Aussicht auf die Berge und den See. Mit unseren Ausflügen entdecken Sie die mediterrane Region und stimmen sich auf den Frühling ein.
Zitronenriviera mit Schifffahrt (inklusive)
Rundgang in Riva del Garda und Schifffahrt nach Limone zur berühmten Zitronenriviera. Nach einem Bummel durch die malerische Altstadt führt die Schifffahrt weiter nach Malcesine. Zeit um den mittelalterlichen Ortskern mit seiner mächtigen Scaligerburg zu erkunden. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.
Trento – Grappa-Verkostung (inklusive)
Fahrt mit Reiseleitung durch das Tal der Seen vorbei am romantischen Schloss Toblino in die Landeshauptstadt Trento.Sie können sich den Dom und die Altstadt ansehen und durch die Fußgängerzone bummeln. Auf der Rückfahrt laden wir Sie zu einer Verkostung in einer Grappa-Brennerei ein.
„Tulipanomania” im Parco Giardino Sigurtà (inklusive)
Die Tour entlang an der östlichen Seite des Gardasees führt Sie zu einer der schönsten Parkanlagen Italiens. Über eine Million Tulpen verschiedenster Arten verwandeln die Grünfläche in einen paradiesischen Landschaftsgarten. Auf dem Rückweg besuchen Sie eine Weinkellerei (Weinprobe mit Imbiss inklusive).
6. Tag: Rückfahrt in die Heimatorte.

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Mindestteilnehmer: 20 Personen, Absagefrist bis 3 Wochen vor Reiseantritt.
Für diese Reise gilt Stornostaffel D unserer Reisebedingungen.

Jetzt buchen