Lade Reisen

Herbstfest & Almabtrieb

Erleben Sie abwechslungsreiche Wohlfühltage im idyllischen Ferienort Zell am Ziller (580 m), im Herzen der Zillertaler Bergwelt.  Wir möchten Ihnen ein Stück Tiroler Kultur und Natur nahebringen. Ein besonderes Highlight ist das Herbstfest in Gerlos mit dem Almabtrieb der Schafe.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Zell im Zillertal.
2. Tag: Mayrhofen – Hintertux (inklusive)
Der bekannte Ferienort Mayrhofen, im weiten Talschluss des Ziller, lädt zum Bummeln ein. Umrahmt von einer faszinierenden Bergkette ist Mayrhofen ein hervorragender Standort für Bergbahnfahrten. Am Nachmittag Weiterfahrt durch das Tuxer Tal zum vielbesuchten Wintersportort Hintertux (1.494 m) mit seinen Gletschern und Berggipfeln.
3. Tag: Achensee (inklusive)
Zwischen Rofan- und Karwendelgebirge gelegen, lockt der größte See Tirols. In Pertisau, am Westufer des Achensees, erwartet Sie ein unvergleichlicher Blick auf den tiefblauen See mit seiner traumhaften Bergkulisse. Verweilen Sie an der Uferpromenade mit Aussichtsplattform, zahlreichen Geschäften und Cafés.
4. Tag: Herbstfest Gerlos (inklusive)
Das Herbstfest wird mit einem Frühschoppenkonzert der Bundesmusikkapelle Gerlos eröffnet. Anschließend sorgen weitere Musikgruppen aus dem Zillertal für gute Stimmung, Tanz und Unterhaltung. Im Laufe des Vormittags kehren auch die Bergschafe von der Hochalm ins Tal zurück. Dann findet die „Schaflschoade“, das Aufteilen der Schafe in die Koppeln der Bauern, statt. Von einem Schur-Profi wird ein ums andere Schaf seiner Wolle entledigt. Für das leibliche Wohl sorgen Köstlichkeiten aus der Region.
5. Tag: Rückfahrt in die Heimatorte.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Besonderheiten durch COVID-19 können kurzfristig durch die behördlichen Auflagen auch Sonderregelungen bzw. Einschränkungen entstehen. Deshalb bleiben Änderungen im Reiseverlauf und in den Leistungen vorbehalten. Informationen zum Infektionsschutz finden Sie hier.

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Für EU-Bürger ist das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Mindestteilnehmer: 20 Personen, Absagefrist bis 3 Wochen vor Reiseantritt.
Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen.